Gestalten Sie online ein Erinnerungsbuch mit den Kerzen und Bildern von der Gedenkseite und eigenen Fotos – Lieferung direkt nach Hause.

Zur Fotobuchsoftware

Fassen Sie Ihr Mitgefühl in Worte!

Kondolenz schreiben

Fabian Beckgestorben am 15. Dezember 2018

Stimmungsbild

Jana und Katja Zobel
schrieb am 22. Dezember 2018 um 9.52 Uhr

Fassungslos.....

Mit Bestürzen lesen wir von Fabian und es macht fassungslos, dass er, wo er noch so jung war, bereits diese Welt verlassen hat.
Fabian war ein absoluter Optimist, ein Menschen- und Tierfreund, ein stets freundlicher, hilfsbereiter und mutiger junger Mann.
Er hat die Welt bereichert und wer ihn kennenlernte, wird ihn nie vergessen.
Fabian, dir wünschen wir eine gute Reise über den Regenbogen.

Wir können keine Worte schreiben, die unser Mitgefühl ausreichend ausdrücken und auch keine, die annähernd Trost für euch spenden könnten.
Aber wir wollen euch mitteilen, dass wir in Gedanken bei euch sind.

Familie Zobel

Stimmungsbild

Dilan Efe
schrieb am 21. Dezember 2018 um 16.35 Uhr

Beim Abschied wird uns oft klar, wie wertvoll jeder Moment doch war...

Liebe Familie Beck,

wir, Familie Alak/ Efe, sind tiefst getroffen und trauern mit.
Plötzlich wird ein geliebter Mensch von uns aus dem Leben gerissen, wie furchtbar der Tod eines jungen Menschen sein kann, haben wir selbst durchgemacht und machen es tagtäglich immer noch mit, nun doppelt...
Wie oft wurde begrüßt, gelacht, gespielt, gewonnen, verloren, gegessen und verabschiedet... es war eine schöne Kindheit...nur wann sind wir so erwachsen geworden?...
Und durch die schreckliche Nachricht wieder klein und jung und schweben in Erinnerungen mit einem Lächeln, dass uns der Fabian zurückgelassen hat.

Wir alle möchten euch unsere herzliche Anteilnahme aussprechen und euch viel Kraft und Zuversicht wünschen.

Familie Alak und Familie Efe

Stimmungsbild

Bianca Winkler
schrieb am 19. Dezember 2018 um 22.09 Uhr

Liebe Familie Beck
ich bin zutiefst bestürzt und sehr traurig.. Kann kaum Worte finden...Fabian war vor kurzem erst bei mir zur Prophylaxebehandlung. Ich habe mich immer sehr gefreut wenn ich seinen Namen im Terminbuch gelesen habe. Er war so ein liebenswerter junger Mann, immer gut gelaunt und so natürlich fröhlich.......
Ich spreche ihnen mein tief empfundenes Mitgefühl aus.
Bianca Winkler

Stimmungsbild

Kerstin Schwerdtfeger
schrieb am 19. Dezember 2018 um 19.49 Uhr

Liebe Regina, lieber Hartmut,
wir sind sehr traurig darüber was mit Fabian passiert ist. Fabian hatte sehr viel erreicht ,musste immer kämpfen,war dabei immer aufrichtig und ein fröhlicher junger Mann . Ihr ward unendlich stolz darauf was er alles geschafft hatte.
Unsere Gedanken sind bei Eurer ganzen Familie .
Udo und ich wünschen Euch Kraft ,Liebe und Dankbarkeit in den schwersten Stunden des Lebens.

Udo und Kerstin
Stefanie und Nils